Beim Bauen schon an morgen denken

Barrierefreies Wohnen schafft Komfort in allen Lebensphasen

(djd). Vorausdenken lohnt sich. Das gilt besonders beim Bau des eigenen Wunschhauses. Wer barrierefrei baut, kann sich im Alter umständliche und teure Umbauten sparen. Von einem guten Hauskonzept profitiert man in allen Lebensphasen. Schließlich ist es auch für junge Familien praktisch, wenn zum Beispiel die Türen breiter sind, Stolperfallen vermieden werden oder die Haustechnik per Fernbedienung steuerbar ist. Barrierefreies Bauen ist in den unterschiedlichsten Hausvarianten möglich. Inspirationen und Informationen gibt es etwa unter www.weberhaus.de.

Beim Bauen schon an morgen denken weiterlesen

Eine Dämmung aus Mineralwolle ist das ganze Jahr über wirksam

Wer energieeffizient baut oder seine Immobilie energieeffizient saniert und dabei auf eine fachgerechte Dämmung von Fassade und Dach setzt, profitiert ganzjährig davon. Im Winter sorgt die Dämmung dafür, dass möglichst viel Wärme im Haus bleibt. Dagegen wird im Sommer ein erheblicher Teil der Hitze draußen gehalten. Für ein ganzjährig behagliches Wohnklima kann beispielsweise Mineralwolle sorgen – sie wirkt aufgrund ihrer guten Wärmedämmwerte besonders effizient. Mit einer vergleichsweise dünnen Dämmschicht kann eine hohe Dämmwirkung erzielt werden.

Eine Dämmung aus Mineralwolle ist das ganze Jahr über wirksam weiterlesen

Feinstaub ist kein Thema mehr

Kaminöfen sollten in Sachen Verbrennungstechnik auf dem neuesten Stand sein

(djd). Kaminöfen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie spenden nicht nur wohlige Wärme, sondern können ein Haus mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz auch energietechnisch auf den neuesten Stand bringen. Der regenerative Energieträger bietet sich für energieeffiziente Gebäude geradezu an. „Voraussetzung dafür sind allerdings innovative Verbrennungstechniken beim Kaminofen: Sie sollten unter der Maxime der Umweltverträglichkeit und Effizienz beim Umgang mit dem Brennstoff Holz stehen“, erklärt Oliver Schönfeld, Bauen-Wohnen-Experte beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

Feinstaub ist kein Thema mehr weiterlesen

Miniaturgärten unter Wasser

Beim Aquascaping werden Landschaften fantasievoll in Szene gesetzt

Ursprünglich stammt der Trend aus Japan. Aquascaping leitet sich vom englischen Begriff „landscape“ ab und beschreibt die Technik, faszinierende Unterwasserlandschaften anzulegen – Vorbilder sind häufig Naturlandschaften über dem Wasser. Die liebevolle Gestaltung der Unterwassergärten hat in den letzten Jahren immer mehr Anhänger unter den Aquarianern gefunden. Die fantasievollen Miniaturgärten sind aber nicht nur schön anzusehen, sondern bieten auch Tieren einen idealen Lebensraum.

Miniaturgärten unter Wasser weiterlesen

Augen auf beim Regalkauf

Regale sind Möbelstücke, welche zum Aufbewahren verschiedenster Gegenstände gedacht sind. Finden kann man sie in fast allen Räumen eines Hauses: In Küchen, Badezimmern, Wohnzimmern und anderen Zimmern. Unterschieden wird zwischen Wandregalen, welche an der Wand zum Beispiel mithilfe eines Hakens befestigt sind, und Standregalen, welche ohne eine Befestigung sicher auf dem Boden stehen.

Augen auf beim Regalkauf weiterlesen

Diffusionsoffene Farben sind frei von Emissionen und schützen vor Schimmel

Die neue Vitrine im Wohnzimmer steht schon seit Tagen. Und immer noch bemerkt man beim Betreten des Raums einen unangenehmen, leicht chemischen Geruch. Möbel, Teppiche, Klebstoffe und Lacke geben Emissionen ab und können damit das Raumklima deutlich beeinträchtigen – wohl jeder hat diese Erfahrung schon einmal gemacht. Immer mehr Verbraucher achten daher bei neuen Möbelstücken oder auch einem Anstrich genau darauf, was drin ist. So gibt es heute Wandfarben, für die ausschließlich streng kontrollierte Rohstoffe verwendet werden und die keine Weichmacher oder Lösemittel enthalten.

Diffusionsoffene Farben sind frei von Emissionen und schützen vor Schimmel weiterlesen

Ein funktionaler Schreibtisch kann Kinder durch die gesamte Schulzeit begleiten

Hausaufgaben, Referate und Schulaufgaben zu erledigen gehört zum Schulalltag jedes Kindes. Diese Aufgaben können die Eltern ihren Kinder nicht abnehmen, aber sie können für eine ruhige Umgebung sorgen, damit den Kindern diese Tätigkeiten leichter fallen. Und das gehört auch ein passendes Mobiliar im Kinderzimmer.

Ein funktionaler Schreibtisch kann Kinder durch die gesamte Schulzeit begleiten weiterlesen